Citylauf Tombola 2019: erste Verlosung im Radcenter Wallis & Fründ

eingetragen in: Aktuelles, Citylauf 2019 | 0

Die Vorbereitungen für den 13. Greifswalder Citylauf am 18. Mai dieses Jahres sind im vollen Gange.

Am 4. März startete der Laufkurs für die Laufanfänger, am 11. März begann der Laufkurs „10 für 10 – 10 Wochen Lauftraining für den 10 km-Lauf“ und am 12. März startete die diesjährige Citylauf-Tombola. Fast schon traditionell gaben Achim Wallis und Axel Fründ, die beiden Inhaber des Radcenters, den Startschuss für die Tombola.

„Die Fahrradsaison beginnt, wir haben alle Hände voll zu tun. Viele Radler bringen ihre Räder zum Frühjahrscheck zu uns.“ bemerkt Achim Wallis am Rande der Verlosung.

Dennoch nahmen sich Fründ und Wallis kurz Zeit, die ersten Gewinner zu losen. Und das sind die Gewinner:

  • Dorothee Boppre (Greifswald)
  • Jörg Boese (Greifswald)
  • Daniela Thalheim (Greifswald)
  • Team „Irrläufer“ (Christine Roll, Camilla Müller, Finn Thielke, Jan-Niklas Löbner)

Alle Gewinner erhalten einen Gutschein in Höhe von 20,00 €, den sie im Radcenter einlösen können. Daniela Thalheim war bereits 2018 über 10 km am Start. Im Vorjahr belegte sie nach 54:16 min Platz 38. Und, welch ein Zufall, sie hat auch 2018 bei der Tombola bereits einen Gutschein für das Radcenter gewonnen.

Auch die „Irrläufer“ haben im vergangenen Jahr bereits am Stadtwerke-Staffellauf teilgenommen, allerdings in einer völlig anderen Besetzung. Lediglich Christine Roll wurde für den 2019er Staffellauf erneut nominiert.

Wie in den vergangenen Jahren wird das Radcenter auch in diesem Jahr wieder zwei Fahrräder für die Sieger des 10 km-Laufes zur Verfügung stellen.

Die Preise liegen zur Abholung im Kundencenter des Greifswalder Verlagshauses der Ostseezeitung in der Bachstraße bereit. Die Gewinner sollten sich ausweisen können.