Viele Teilnehmer beim Laufkursauftakt im Volksstadion

eingetragen in: Aktuelles, Citylauf 2008 | 0
Mit dem Beginn des Laufkurses am vergangenen Montag (04.02.08) in Vorbereitung auf den 2. Greifswalder Citylauf startete auch offiziell die gesundheitsorientierte Kooperation zwischen der HSG Uni Greifswald, Abteilung Leichtathletik / Triathlon und dem Klinikum der Universität Greifswald. Dieser Kurs, unter dem Motto „Gesundes Laufen“, ist Bestandteil des Gesundheitsprogramms für die Mitarbeiter des Uniklinikums. Durch diese Kooperation wird den Klinikumsmitarbeitern aktive Erholung, professionelle Beratung rund ums Thema gesundes Laufen angeboten.

Auch Lauf- und Gesundheitsinteressierte, die nicht am Uniklinikum arbeiten, sind bei diesem Kurs willkommen, so dass die Läufer bis zum Citylauf in einer bunten Mischung  trainieren können.

Hauptsächlich geht es den Teilnehmern um Leistungsverbesserung, – freut sich Georg Gerhardt, Lauftrainer von der HSG über die zahlreichen und hoch motivierten Teilnehmer. Da aber zu hohe Leistungsansprüche der Gesundheit schaden, stellen Trainingsmanagement, Ernährung und Freude an der Bewegung wichtige Säulen des Kurses dar. Kursinitiator Andre Horst vom Klinikum freut sich über die große Teilnahmebereitschaft der Klinikumsmitarbeiter und hofft auf weitere erfolgreiche Kooperation mit der HSG.  

Trotz Rosenmontag und Faschingslauf sind viele Lauf- und Gesundheitsinteressenten zum Auftakt für den Laufkurs im Volksstadion angetreten, was das Bild bestätigt. Jeweils Montags um 18:00Uhr können sich weitere Laufinteressenten im Volksstadion dem Laufkurs anschließen, um unter Anleitung etwas für die persönliche Fitness und Gesundheit oder in Vorbereitung auf den 2. Greifswalder Citylauf, der am 17. Mai 2008 statt findet, zu tun.