Laufteam Heinrich & Heinrich kommt immer besser in Schwung

Laufteam Heinrich & Heinrich kommt immer besser in Schwung

eingetragen in: Aktuelles, Citylauf 2016 | 0

Die Mitarbeiter des Pflegeunternehmens Heinrich & Heinrich werden in diesem Jahr erstmals am Greifswalder Citylauf teilnehmen. Unterstützt von Inhaber Jens Heinrich absolvieren 15 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter seit Mitte März immer mittwochs einen betriebsinternen Laufkurs zur Vorbereitung auf den Citylauf am 21. Mai. Ziel ist es, mit zwei oder gar drei Teams am Stadtwerke-Staffellauf teilzunehmen. Anfangs waren die Kursteilnehmer noch skeptisch, ob sie denn die 2,5 km-Runde überhaupt schaffen würden. Nachdem die Hälfte der geplanten Kurseinheiten nun geschafft sind, können sie dieses Ziel schon deutlich optimistischer ins Auge fassen. Woche für Woche wurde das Trainingspensum leicht erhöht, die Ausdauer jedes Einzelnen und ihre Lauftechnik haben sich deutlich verbessert.

Wenn Sie in Zukunft maigrüne Blitze auf den Laufstrecken in und um Greifswald an sich vorbeiziehen sehen, könnten es die Läuferinnen und Läufer vom Team Heinrich & Heinrich sein. Maigrün -das ist die Farbe des Laufteams. Der Slogan „Sollte, Hätte, Könnte, Würde – MACHEN!“, der die Laufshirts des Teams Heinrich & Heinrich ziert, wird auch von den Mitarbeitern gelebt.  Das Heinrich & Heinrich-Team redet nicht nur, sondern MACHT! Und das gilt nicht nur für die Läuferinnen und Läufer.

„Der Greifswalder Citylauf hat sich zu einem regional bekannten Laufevent entwickelt. Wir wollen uns als Greifswalder Pflegeunternehmen beim Citylauf präsentieren.“ meint Jens Heinrich. „Der Laufkurs sowie weitere präventive Gesundheitssportangebote sind Eckpfeiler unserer Betrieblichen Gesundheitsförderung. Sie fördern nicht nur die Gesundheit sondern auch den Teamgeist, was sich wiederum positiv auf unsere tägliche Arbeit auswirkt.“ führt er weiter aus.