Greifswalder Citylauf 2015 mit sanierter Laufstrecke

Greifswalder Citylauf 2015 mit sanierter Laufstrecke

eingetragen in: Aktuelles, Citylauf 2015 | 0

P1020537„Megaprojekt Wallanlagen ist vollendet“, so titelte die Ostseezeitung  – Medienpartner des Greifswalder Citylaufes – am 18. Dezember die Greifswalder Lokalseite.

Die fast ein Jahr dauernde Sanierung des Stadtwalls einschließlich der Credneranlagen am Tierpark wurde pünktlich abgeschlossen. Damit haben sich auch die Bedingungen auf rund einem Kilometer unserer 2,5 km-Runde um die Greifswalder Altstadt deutlich verbessert. „Es wird, wenn im Frühjahr Bäume wieder Blätter tragen, nicht nur schöner aussehen. Vor allem der Untergrund, in den vergangenen Jahren an einigen Stellen mit Wurzeln und  anderen Unebenheiten doch etwas holprig und bei Regen auch mit mehr oder weniger großen Pfützen versehen, wird ab dem kommenden Jahr viel angenehmer sein“, so Cheforganisator Peer Kopelmann. Es wird also noch mehr Spaß machen, am Greifswalder Citylauf teilzunehmen.

In diesem Sinnen wünscht das Greifswalder Citylauf-Team allen Cityläufern frohe, besinnliche, erholsame und vielleicht auch sportliche Weihnachtstage und einen schönen Jahreswechsel.

Ach so: Wenn ihr immer noch nicht alle Geschenke habt oder euch gar selbst beschenken wollt – die online-Anmeldung für den Greifswalder Citylauf kennt keinen Ladenschluss.