Fahrräder für die Citylaufsieger

Fahrräder für die Citylaufsieger

eingetragen in: Aktuelles, Citylauf 2016 | 0

Das Greifswalder Radcenter Wallis & Fründ wird in diesem Jahr die Ehrenpreise für die Gesamtsieger bei den Männern und Frauen über 10 km zur Verfügung stellen – zwei nagelneue Treckingräder. Noch besser: sie werden sogar noch eingefahren. Die beiden Kampfrichter, die die Läufer an der Strecke begleiten, werden diese Räder für eine „Probefahrt“ nutzen.

Achim Wallis, einer der Inhaber des im OEZ angesiedelten Radcenters, betont: „Wir sind selbst Sportler und kooperieren seit vielen Jahren mit den Läufern und Triathleten der HSG Universität Greifswald. Wir freuen uns, dass sich der Greifswalder Citylauf seit seiner Premiere 2007 so prächtig entwickelt hat. Sehr gerne unterstützen wir in diesem Jahr den Lauf und wünschen den Siegern bereits jetzt > Gute Fahrt! <“

Mit einem Augenzwinkern ergänzt Axel Fründ: „Im Frühjahr beginnt nicht nur die Laufsaison. Es ist auch wieder Zeit, das Fahrrad aus dem Keller zu holen. Wir machen gerne einen Frühjahrscheck oder beraten beim Kauf eines neuen Rades.“