Die Sparkasse Vorpommern unterstützt den 4. Greifswalder Citylauf

eingetragen in: Aktuelles, Citylauf 2010 | 0
Die Vorbereitungen zum 4. Greifswalder Citylauf am 15. Mai 2010 treten in ihre entscheidende Phase. Etwa 70 Anmeldungen zu den verschiedenen Wettbewerben des Greifswalder Citylaufes liegen bereits vor. Beim Laufkurs der HSG Universität Greifswald zur Vorbereitung auf den Citylauf, an dem knapp 20 Aktive teilnehmen, lassen sich bereits deutliche Trainingsfortschritte beobachten. Zur großen Freude der Organisatoren wird die Sparkasse Vorpommern, seit dem 1. Greifswalder Citylauf 2007 ohnehin eine der Hauptsponsoren des Laufes, in diesem Jahr ihr finanzielle Unterstützung sogar noch ausweiten. Speziell geht es dabei um die Offene Greifswalder Schulmeisterschaft für Schülerinnen und Schüler der Altersklassen 10 bis 15 Jahre (Jahrgänge 1995 bis 2000).

Neben den Siegerinnen und Siegern in den einzelnen Altersklassen geht es hier auch um den Schulpokal, den die Sparkasse Vorpommern stiftet. Die beste Schule – gewertet werden dabei die Platzierungen der jeweils fünf schnellsten Schülerinnen und Schüler einer Schule – erhält den Pokal der Sparkasse Vorpommern. Aber nicht nur das: die Sparkasse Vorpommern stellt für die drei besten Schulen auch attraktive Preise in Form von Gutscheinen für den Kauf von Sportmaterialien zur Verfügung. Die Siegerschule erhält einen Scheck in Höhe von 150,00 €, für Platz 2 und 3 gibt es Gutscheine in Höhe von 100,00 € bzw. 50,00 €. Bedingung ist lediglich, dass mindestens 20 Schülerinnen oder Schüler der Schule das Ziel erreichen.

Im vergangenen Jahr siegte die IGS „Erwin Fischer“ vor dem Evangelischen Schulzentrum „Martinsschule“ und der Regionalen Schule „Caspar David Friedrich“. Die Stimmung an der Strecke und der Kampfgeist der Schülerinnen und Schüler, die 2009 trotz ungemütlichen Regenwetters den 2,5 km Rundkurs um die Innenstadt bewältigten, zeigen, dass Laufen nicht nur gesund und anstrengend ist sondern auch Spaß machen kann. In diesem Sinne werden alle Schulen Greifswalds und Vorpommerns aufgerufen, sich aktiv am Lauf um den Pokal der Sparkasse Vorpommern zu beteiligen.

Die Anmeldung zum Lauf kann auf einer formlosen Meldeliste unter Angabe von Name, Vorname, Geschlecht, Geburtsjahr und Schule per Post oder email erfolgen. Die Kontaktdaten sowie weitere. Bei Anmeldung bis zum 23.04.2010 entfällt die ausgewiesene Meldegebühr von 2,00 € pro Schüler.