Citylauf trotz Baumaßnahmen an der Laufstrecke

eingetragen in: Aktuelles, Citylauf 2014 | 0

P1020537Im Rahmen der diesjährigen umfangreichen städtebaulichen Sanierungsmaßnahmen werden derzeit die Credneranlagen neu gestaltet. Der kleine Park am Tierpark gestaltet sich als große Baustelle, Bagger und Tiefbauarbeiter prägen das Bild. Auch auf dem Wall haben die  Vorbereitungen für dort ebenfalls geplante Sanierungsmaßnahmen bereits begonnen.

Dort, wo am 17. Mai wieder hunderte Cityläufer unterwegs sein werden, sind in den kommenden Wochen erst einmal die Bauarbeiter aktiv.

Dennoch: eine Verlegung der Strecke ist nicht geplant.

Aufgrund unserer sehr guten Zusammenarbeit mit den verantwortlichen Mitarbeitern/innen der Greifswalder Stadtverwaltung wurde der Citylauf bei der Bauplanung frühzeitig berücksichtigt. Mit der beauftragten Stralsunder Firma hat vor Beginn der Sanierungsarbeiten ein abstimmendes Gespräch stattgefunden. Die Bauarbeiten sind so geplant, dass die Laufstrecke am 17.05. nutzbar ist. Für die Cityläufer und Walker wird es, wenn alles planmäßig läuft, keine wesentlichen Beeinträchtigungen geben. Es könnte lediglich sein, dass die nutzbaren Wegen etwas schmaler sind als gewohnt.

Ende April wird es noch einmal eine Begehung der Baustelle geben, um ggf. erforderliche Maßnahmen zur Sicherung der Laufstrecke rechtzeitig realisieren zu können. Peer Kopelmann, Leiter des Org.-Teams ist optimistisch, dass alle Absprachen eingehalten werden.

P1020533