Citylauf Tombola: Verlosung im Radcenter Wallis & Fründ

Citylauf Tombola: Verlosung im Radcenter Wallis & Fründ

eingetragen in: Aktuelles, Citylauf 2016 | 0

Dienstag, 9.30 Uhr im Radcenter Wallis & Fründ im Greifswalder OEZ: Obwohl des Radcenter erst seit einer halben Stunde geöffnet ist, haben Achim Wallis und Axel Fründ, die beiden Inhaber, und ihre Mitarbeiter bereits alle Hände voll zu tun. Es ist Fahrradsaison! (Laufsaison natürlich schon lange.) Dennoch nimmt sich Achim Wallis Zeit, die Gewinner der zweiten Verlosung der diesjährigen Citylauft-Tombola zu ziehen. Kai Lachmann, OZ-Lokalreporter und selbst aktiver Läufer, passt auf, dass dabei alles seine 54 Läuferinnen und Läufer bzw. Walkerinnen und Walker sowie neun Stadtwerke-Staffeln befanden sich im Lostopf und damit etwa genau doppelt so viele wie eine Woche zuvor. Die Zahl der Anmeldungen zum Citylauf nimmt täglich zu.

P1040484bDie Gewinner dieser Runde sind Silke Tillenburg, Monique Marona, Martin Lissner und das Team „NBS Wasserturm Anklam“ welches am Stadtwerke-Staffellauf teilnehmen wird.

Martin Lissner aus Potthagen hat einen Gutschein für das Radcenter Wallis & Fründ im Wert von 20 € gewonnen. Eine Puma-Umhängetasche, zur Verfügung gestellt vom Greifswalder Sport 2000-Fachgeschäft „Sportwelt“ geht an Silke Tillenburg. Silke nimmt am Kurs „In 10 Wochen fit für den 10. Greifswalder Citylauf“ teil. Sie strebt eine Zeit um die 55 Minuten an. Über einen Brustgurt zur Messung der Herzfrequenz (Sponsor: expert Neuenkirchen) darf sich Monique Marona vom SV Hanse-Klinikum Stralsund freuen. Sie ist für die 5 km-Walkingstrecke angemeldet.

Anne-Kathrin George, Karl-Hein Schröder, Florian Grabbert und Jens Kahle, die zusammen das Das Team „NBS Wasserturm Anklam“ bilden erhalten jeweils einen Überraschungsbeutel unseres Sponsors WGG.

Die Preise liegen zur Abholung im Kundencenter des Greifswalder Verlagshauses der Ostseezeitung in der Bachstraße bereit. Die Gewinner sollten sich ausweisen können.