Bratwürste für Frühbucher – „Alter Fritz“ spendiert

eingetragen in: Aktuelles, Citylauf 2011 | 0

Alter Fritz Logo.jpgSeit 2008 sorgt der „Alte Fritz“, der urige Braugasthof am Greifswalder Markt, für das leibliche Wohl der Greifswalder Cityläufer. Für den 5. Greifswalder Citylauf hat sich Restaurantleiter Eige Neumann etwas Besonderes einfallen lassen. Für alle Läuferinnen und Läufer, die sich bis zum 30. April online anmelden und bis Ende April auch ihre Teilnahmegebühr auf das angegebene Konto bei der Sparkasse Vorpommern überweisen, spendiert er ein Bratwurst vom Grill. „Seit vier Jahren unterstützen wir den Greifswalder Citylauf als Partner und Sponsor. In dieser Zeit hat sich der Citylauf zu einem tollen Sportevent entwickelt. Mit unserer Bratwurst-Aktion wollen wir auch in diesem Jahr versuchen, die Veranstaltung für alle Aktiven noch attraktiver zu machen.“ so Eige Neumann.

Alle, die sich rechtzeitig zum 5. Greifswalder Citylauf online anmelden wollen, können das hier tun:

http://www.tollense-timing.de/meldeliste_hgw_citylauf.htm

Selbstverständlich kann man sich auch noch nach dem 30.04. anmelden, spätestens am 14. Mai im Org.-Büro bis 60 Minuten vor dem Start. Bei Anmeldungen nach dem offiziellem Meldetermin und bei Barzahlung der Teilnahmegebühr im Org.-Büro wird jedoch ein zusätzliche Bearbeitungsgebühr von 3 € erhoben.