7. Runde der Citylauf-Tombola

7. Runde der Citylauf-Tombola

eingetragen in: Aktuelles, Citylauf 2016 | 0

Die 7. Runde der diesjährigen Citylauf-Tombola fand in dieser Woche in der modernen Geschäftsstelle der Greifswalder WGG in der Geschwister-Scholl-Straße statt. WGG-Mitarbeiterin Silke Rosenthal zog die Losnummern aus der Tombola-Box während Juliane Boutalha, die den Bereich Öffentlichkeitsarbeit der WGG verantwortet, darauf achtete, dass alles seine Richtigkeit hat.

Die WGG ist seit einigen Jahren Partner des Greifswalder Citylaufes und organisiert, ebenfalls gemeinsam mit der HSG Universität Greifswald, den Lauf „Stark im Team“.

  • Erster Gewinner der Verlosung ist Philip Sperling. Er hat ein Überraschungspaket der WGG gewonnen. Philip Sperling hat in Greifswald studiert und war für die HSG Universität Greifswald als Läufer, Triathlet und Übungsleiter aktiv. Nach Beendigung seines Studiums zog es ihn vor zwei Jahren aus beruflichen Gründen nach Hamburg.
  • Klaus Lenke aus Rostock erhält einen Gutschein für des Greifswalder Fitnessstudio Clever Fit.
  • Über den Hauptpreis der Verlosung, eine Tagesfahrt mit der „Greif“, darf sich Michael Tietze aus Wackerow, OT Steffenshagen freuen. Alle drei sind für den 10 km-Lauf angemeldet.
  • Der CCS Turtles Club, eine Mixed-Staffel mit Jens Westphal, Diana Rogge, Sabrina Otto und Thomas Herold, erhält den Team-Preis. Jede(r) bekommt ein Überraschungspaket der WGG. Die „Turtles“ sind Urgesteine der Staffelläufe beim Greifswalder Citylauf. In wechselnder Besetzung, Jens Westphal und Diana Rogge sind dabei allerdings die festen Konstanten, haben sie an den Staffelrennen als Mixed-Team teilgenommen und stets Platzierungen im Mittelfeld aller Teams erreicht. Im vergangenen Jahr belegten sie mit 48:49 min den 19. Platz.

Allen Gewinnern einen herzlichen Glückwunsch.

Die Preise liegen im Kundencenter des Greifswalder Verlagshauses der Ostseezeitung in der Bachstraße zu Abholung bereit. Die Gewinner sollten sich ausweisen können.